seit 1975
seit 1975

Das WDVS( Wärmedämmverbundsystem ) und seine Vorteile

WDVS  ( Wärmedämmung )

WDVS = ( Wärmedämm - Verbund - System )

Eine gute Wärmedämmung amortisiert sich meist in kürzester Zeit. Verringern Sie Ihre Energiekosten und tun etwas für unsere Umwelt.
Auch unser Staat unterstützt Sie dabei und bietet entsprechende Förderprogramme (www.kfw.de).
Lassen Sie nicht Ihr schwer verdientes Geld ungenutzt in Form von Wärmeenergie entweichen und tun Sie gleichzeitig etwas für unsere Umwelt.

Wir erfüllen mit unseren Arbeiten die Norm der EnEv 2014

  • Werterhaltung

Wärmedämmung ist eine Investition in die Zukunft. Sie trägt zum Werteerhalt Ihrer Bausubstanz bei.

  • Gestaltung

Nutzen Sie die Gelegenheit zur Neugestaltung Ihrer Fassade.

  • Wohlfühlen

Dämmung lässt in der Nähe der Außenmauern keine unangenehme Zugluft auftreten.
Schimmelbildung und feuchte Wände werden vermieden.

  • Umweltschutz

Ein Drittel der umweltschädlichen CO2-Emissionen geht auf das Konto von Raumheizungen und Warmwasseraufbereitung.

  • Energiesparen

Mit einer Wärmedämmung können bis zu 60% der Heizenergie eingespart werten. Es werden unsere Rohstoffe geschont.

 

 

Sind Sie noch unentschlossen oder brauchen nur einen Rat?

Hier ein kleiner Ratgeber ( Herrausgeber :Industrieverband WerkMörtel e.v)

Vorher

Der alte Giebel mit den dazugehörigen Stufen.

Nachher

Der neue Giebel ohne Stufen und farblich abgesetzt       

Vorher

Nachher

Es lassen sich fast alle Putzsorten auf ein WDV-System aufbringen.

 

Hier einige Beispiele:

  • mineralischen Scheibenputz
  • Silikonputz und Kunstharzputz in vielen Varianten wie Reibeputz- oder Kratzputz-Strukturen
  • dickschichtiger Kratzputz
  • Kalkputz
  • Bauernputz
  • Leichtputz
  • Kalk-Zementputz
  • Sockelputz
  • Buntsteinputz
  • Waschputz
  • Gipsputz
  • Wärmedämmputz
  • Edelputze jeder Art
  • und vieles mehr
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rudolph GmbH & Co.KG

Anrufen

E-Mail

Anfahrt